Klarer Derbysieg zum Auftakt der Aufstiegsrunde

Verbandsjugendliga-Aufstiegsrunde, 1.Spieltag: SG KK Hohentübingen – SK Bebenhausen 2 5:1 Nach unserer knappen Niederlage gegen Heilbronn-Biberach wird für uns in der Aufstiegsrunde, wo die jeweils zwei Besten der beiden Staffeln spielen, wohl keine Chance mehr auf den Aufstieg bestehen – aber natürlich möchten wir die Saison ordentlich zu Ende führen….

Weiterlesen

Verlorener Schlagabtausch zerstört Aufstiegshoffnungen in der VJL

Verbandsjugendliga, 3.Runde: SF HN Biberach – SG KK Hohentübingen 3.5:2.5 Nach zwei recht leichten Auftaktsiegen stand Anfang April das entschiedende Spiel in der Verbandsjugendliga an: Wir fuhren bis hoch nach Heilbronn, wo uns die Schachfreunde Heilbronn-Biberach empfingen. Leider mussten wir krankheitsbedingt den kurzfristigen Ausfall von Nikolas Wildermuth (Brett 4) verkraften,…

Weiterlesen

WJEM – Tage 1&2

Die württembergischen Jugendeinzelmeisterschaften sind gestartet und gingen direkt schwungvoll los. In der U8 belegte Wenchu den dritten Platz und hat sich damit für die U10-Meisterschaft qualifiziert. Ergebnisse hier folgen hoffentlich morgen. In der U14 trennten sich direkt in der ersten Runde die beiden Königskinder Tudor und Alexander mit einem Unentschieden….

Weiterlesen

WJEM – Vorschau

Die württembergische Jugendeinzelmeisterschaften kommen zurück – und die Königskinder stellen wieder zehn Teilnehmer. Hier die Turnierseite: https://wsj-schach.de/spielbetrieb/2021/wjem – und jetzt folgt noch eine kurze Vorschau. In der U8 (Mittwoch, 20.04.) spielt Wenchu Li und sollte gute Chancen auf eine vordere Platzierung zu haben. Das könnte ihm auch eine Qualifikation für…

Weiterlesen